Weltkindertag

Am 20. September ist Weltkindertag. Zu diesem Anlass gibt es in vielen Städten besondere Aktionen für diese kleinen wichtigen Menschen.

Auch die Stadt Iserlohn lädt am Samstag,21.9.2019 zu Spiel und Spaß  auf den Fritz-Kühn Platz ein. UND... die Kinderrechte AG unserer

Schule zeigt ein Theaterstück!!! Also kommt vorbei, unsere Schule ist um 12.30 Uhr auf der Bühne :-)

Bei traumhaften Sommerwetter zeigte unsere Kinderrechte AG ihr wirklich tolles Theaterstück über die Rechte von Kindern. Seit etwas mehr als ein Jahr beschäftigt sich unsere Schule intensiv mit den Kinderrechten und wir setzen uns täglich im Unterricht, in den Pausen und in der OGS mit dem Thema auseinander, damit wir friedlich und mit viel Freude in der Schule lernen und leben können. 

 


Erste Einblicke in den Neubau

Die Baustelle schreitet mit großen Schritten voran. In den letzten Tagen konnten wir erste Einblicke in unsere neuen Räume gewinnen. Wir freuen uns sehr, bald in die neuen Klassen ziehen zu dürfen.



Neues von der Kinderrechte AG

Am 1. März feierten die Kinder am Bömberg eine fröhliche Karnevalsfeier mit vielen verschiedenen närrischen Stationen.

Am 8. März wurde im Schülerparlament darüber nachgedacht, welche Stationen besonderen Spaß gemacht haben und wo es Veränderungsbedarf aus Sicht der Kinder gab. In den Klassenräten wurden alle Kinder dazu befragt. Am 15. März wurden die Umfragen im Schülerparlament ausgewertet und die Ergebnisse/ Meinungen auf einem Plakat festgehalten. Dieses Plakat wird im nächsten Jahr zur Planung der nächsten Karnevalsfeier hinzugezogen. So können die Meinungen und Vorschläge der Schülerinnen und Schüler nachhaltig berücksichtigt werden.


Am 21. März fand der jährliche Mathetag am Bömberg statt. Die Nachbesprechung im Schülerparlament am 22. März verlief ähnlich wie zum Thema Karneval. Nur überlegten die Kinder diesmal, was genau sie in den jeweiligen Projekten lernen konnten und erfahren haben. SchülerInnen und LehrerInnen konnten organisatorische Verbesserungsvorschläge und Wünsche für weitere Projekttage auf Klebezetteln auf einem entsprechenden Plakat festhalten. Auch dieses Bild wird für zukünftige Planungen herangezogen. 



Die Kinder der Kartoffel AG arbeiten an der Mitgestaltung ihres Lebensumfeldes. Der Name der AG lässt es zunächst nicht vermuten, aber die Kinder dieser AG beteiligen sich vorbildhaft am Umweltschutz, indem sie helfen Plastikmüll zu vermeiden. Ihre aus Papier hergestellten Gemüsetüten verzierten sie mit farbigen Kartoffeldrucken.  Geplant ist, diese Papiertüten demnächst im Bioladen „denn s“ auszulegen. Sicherlich greifen Kunden gerne zu dieser bunten umweltfreundlichen Variante und verzichten auf weiteren Plastikmüll in Form von Plastikpapiertüten.

Wir werden weiter von dieser Aktion berichten.


Die Baustelle startet!!!

Die Erdarbeiten für den Neubau der Grundschule Bömberg haben begonnen. Seit Februar 2018 können wir einem großen Bagger bei der Arbeit

zugucken. Trotz eisiger Temperaturen wurde ein kleiner Teil unseres Schulhofs schon weggerissen. Für die Kinder heißt es neue Wege laufen und natürlich

in den großen Pausen genauestens die Bauaufsicht führen ;-).